Lernfelder

Auf dieser Seite haben wir für Sie in einer Tabelle zusammengestellt, welche Unterrichtsinhalte in den zwei bzw. drei Jahren Berufsschulzeit an den BBS Technik und Wirtschaft unterrichtet werden.

Die Lernfelder erstrecken sich auf den berufsbezogenen Unterricht und gliedern sich folgendermaßen auf:

 

 

Lernfelder

Ausbildungsjahr

Lernfeld 1: Das Unternehmen präsentieren und die eigene Rolle mitgestalten

I (Grundstufe)

Lernfeld 2: Aufträge kundenorientiert bearbeiten

I (Grundstufe)

Lernfeld 3: Beschaffungsprozesse durchführen

I (Grundstufe)

Lernfeld 4: Werteströme erfassen und dokumentieren

I (Grundstufe)

Lernfeld 5: Kaufverträge erfüllen

II (Fachstufe 1)

Lernfeld 6: Ein Marketingskonzepet entwickeln

II (Fachstufe 1)

Lernfeld 7: Außenhandelsgeschäfte anbahnen

II (Fachstufe 1)

Lernfeld 8: Werteströme auswerten

II (Fachstufe 1)

Lernfeld 9: Geschäftsprozesse mit digitalen Werkzeugen unterstützen

II (Fachstufe 1)

Lernfeld 10: Kosten- und Leistungsrechnung durchführen

III (Fachstufe 2)

Lernfeld 11: Waren lagern

III (Fachstufe 2)

Lernfeld 12: Warentransporte abwicklen

III (Fachstufe 2)

Lernfeld 13: Ein Projekt im Großhandel planen und durchführen

III (Fachstufe 2)

 

Darüber hinaus werden folgende allgemeinbildende Fächer unterrichtet:

Deutsch, Englisch und Politik

 

Es besteht an unserer Schule die Möglichkeit, ein Englischzertifikat, mit dem Fremdsprachenkompetenzen (Niveau B1) nachgewiesen werden, zu erwerben. Wir pflegen als Europaschule vielfältige Auslandskontakte. Für zukünftige Groß- und Außenhändler werden im Rahmen des europäischen Erasmus+ Programms von der BBS Papenburg Technik und Wirtschaft drei bis vierwöchige Auslandspraktika in Irland oder in anderen Mitgliedsstaaten der Europäischen Union angeboten. Zu beiden Möglichkeiten erhalten Sie zu gegebener Zeit in der Berufsschule nähere Informationen.

 

Back to top

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.